iqd logo

RSS-Abo: Newsfeed | Kommentare | E-Mail

Random House sagt Adobe DRM ade [Update: technischer Fehler]

1.9.2014 - von - eBook News 56 Kommentare

Bildschirmfoto 2014-09-01 um 13.24.20

[Artikel vom 01.09. 13:30 Uhr, Update gekennzeichnet] Völlig überraschend verabschiedet sich die Verlagsgruppe Random House (Bertelsmann) hierzulande von hartem Kopierschutz. Die eBooks von Heyne, Goldmann, Blanvalet und den weiteren Konzernverlagen werden jetzt mit “weichem” Kopierschutz (Wasserzeichen) ausgeliefert – damit könnte die letzte Stunde für die ungeliebte Adobe-Verschlüsselung geschlagen haben.

(weiterlesen…)

eBook Tipps zum Wochenende

29.8.2014 - von - eBooks 1 Kommentar

ausgefressen

Frohe Kunde für Fantasy-Fans: “24 Fantasy-eBooks mindestens 50 Prozent günstiger” lautet die Ansage von Amazon.de, einige Titel gibt es auch anderswo verbilligt. Unter den “regulären” Deals stechen ein Science-Fiction-Thriller und ein tierischer Krimi heraus.

(weiterlesen…)

Du liest gerade: Was wir vom neuen Kindle erwarten können
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
(c) 2009-2014 lesen.net - die Informationsquelle zu eBooks und eBook Readern. | Script | Made in Hannover.