Funktioniert ADE 1.7 bei Euch noch?

      Funktioniert ADE 1.7 bei Euch noch?

      Ich kann heute mit meinem ADE weder eine Onleihe- noch ein Kauf- ebook mit DRM herunterladen. Mein PC ist autorisiert. Funktioniert es bei Euch noch?

      Ich habe vor einer Woche versucht ADE 2.0 zu installieren, habe es aber nicht ans Laufen bekommen und wieder deinstalliert. 1.7. musste daraufhin neu den PC autorisieren. Habe aber seitdem aber kein ebook mit DRM versucht herunterzuladen und heute gemerkt, dass es nicht funktioniert. Fehlermeldung: "Das Programm, das diese Datei öffnen soll, muss bekannt sein."
      Ja, so sieht es wohl aus. Mir fiel gerade ein, dass auch auf dem Laptop von meinem Mann ADE (auch 1.7.) installiert und mit meiner Adobe- ID autorisiert ist. Da konnte ich das Onleihe- ebook herunterladen. An Version 1.7. selber liegt es demnach nicht.
      @ Krimimimi, du musst die Datei mit ADE verknüpfen. Rechte Maustaste auf *.acsm Datei -> öffnen mit -> dann das Program (ADE) auswählen. Dann funktioniert wieder alles so wie gewohnt.



      PS: Der Spoiler ist keine Warnung, sondern kann durch anklicken geöffnet und geschlossen werden.
      Probleme mit ADE oder Adobe-ID? Dann schau mal hier im ADE Unterforum nach. Eine kleine Anlaufstelle für Calibre ist hier im Calibre Unterforum zu finden.

      Krimimimi schrieb:

      Habe aber seitdem aber kein ebook mit DRM versucht herunterzuladen und heute gemerkt, dass es nicht funktioniert. Fehlermeldung: "Das Programm, das diese Datei öffnen soll, muss bekannt sein."

      Ich denke mal:
      Da würde die Verknüpfung geändert.
      Ich denke du hast wie üblich, "öffnen" bei der ascm gewählt?

      Versuche mal "öffnen mit..."
      Dann aus der Liste ADE 1.7 auswählen und einen Haken vor: immer mit diesem Programm öffnen setzen.

      [EDIT:]
      § 328 StGB.:
      (2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.
      Vielen Dank!

      Das Problem ist jetzt dank meinem Sohn gelöst und es ist wohl auch das, was Nuecki beschrieben hat, passiert. Dadurch, dass wir ADE 2.0 installiert und weil es nicht funktionierte, wieder deinstalliert hatten, war die Verknüpfung auf ADE 1.7 auch gelöscht. Mein PC "wußte" also nicht mehr, mit welchem Programm er acsm- Dateien öffnen muss.