Sie sind nicht angemeldet.

Hallo und herzlich Willkommen im E-Reader-Forum! Mehr als 13.000 Mitglieder unterhalten sich hier über digitale Literatur (E-Books) und elektronische Lesegeräte (E-Book-Reader).
Um alle Funktionen nutzen zu können und um eigene Beiträge zu erstellen, sollten Sie sich registrieren - Registrierung und Mitgliedschaft sind und bleiben natürlich kostenlos. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.



peter1757

E-Book Leser

  • »peter1757« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Lesegerät: Kindle 4

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. August 2013, 15:01

Kindle 4 Akku nach etwa 2 Wochen leer

Hallo,ich hatte vor einigen Wochen ein Firmware Update auf 4.1.1 gemacht und festgestellt das der Akku recht schnell leer ist.Ich habe den Flugmodus eingeschaltet da man ja mit der Firmware das Wlan nicht mehr deaktivieren kann.Gibt es die Möglichkeit ein downgrade auf die alte Version zu machen?Grüße Peter

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wolle (16.08.2013)

Wolle

Opa von Talita und Jaron

Beiträge: 1 256

Lesegerät: Ja

Wohnort: Teutoburgiensis saltus

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. August 2013, 15:32

Warum willst du das Update rückgängig machen? Die neueste Version hat mit Sicherheit nichts mit deinen Akku-Problemen zu tun. Warum soll man Wlan separat deaktivieren? Das wird doch mit dem Einschalten des Flugmodus erledigt.
Ebooks (DRM-frei) sind die stillsten und beständigsten Freunde.
Zur Zeit:
"Schneetreiben" von Stefan Holtkötter
"
Weltraumpartisanen 22: Raumposition Oberon" - Mark Brandis

peter1757

E-Book Leser

  • »peter1757« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Lesegerät: Kindle 4

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. August 2013, 15:36

Das Wlan Problem habe ich erst seit dem Update,bei der alten Firmware konnte man das Wlan einfach deaktivieren.

MiK

E-Book Meister

Beiträge: 548

Lesegerät: Sony Reader Touch Edition 650

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. August 2013, 15:45

"Flugmodus" ist doch nur der neue Name für "WLAN deaktivieren". Oder passiert da noch irgend etwas anderes?
Ciao

MiK

peter1757

E-Book Leser

  • »peter1757« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Lesegerät: Kindle 4

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. August 2013, 15:46

Na kann ja nicht das selbe sein...

Wolle

Opa von Talita und Jaron

Beiträge: 1 256

Lesegerät: Ja

Wohnort: Teutoburgiensis saltus

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. August 2013, 15:46

Mit dem Update hat das Deaktivieren des Wlan nur einen neuen Namen bekommen: "Flugmodus". Nichts anderes ist nämlich der Flugmodus. Bei den Kindle "Touch" und "PW" spricht man auch nur vom Flugmodus. Auch hier ist keine separate Deaktivierung des Wlan möglich, warum auch.
Ebooks (DRM-frei) sind die stillsten und beständigsten Freunde.
Zur Zeit:
"Schneetreiben" von Stefan Holtkötter
"
Weltraumpartisanen 22: Raumposition Oberon" - Mark Brandis

kn101

E-Book Meister

Beiträge: 255

Lesegerät: Kindle Paperwhite

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. August 2013, 15:47

Was macht denn der Flugmodus noch, außer das WLAN zu deaktivieren? *bin verwirrt* Die haben das doch nur umbenannt, Funktion ist die gleiche geblieben.

Edit: Upps... da waren aber viele gleichzeitig verwirrt... ;)

peter1757

E-Book Leser

  • »peter1757« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Lesegerät: Kindle 4

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Freitag, 16. August 2013, 15:48

Also ich habe ein iPhone,da habe ich den Flugmodus und Wlan und kann beides jeweils aktivieren oder deaktivieren.

kn101

E-Book Meister

Beiträge: 255

Lesegerät: Kindle Paperwhite

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

9

Freitag, 16. August 2013, 15:49

Das iPhone hat ja auch viel mehr Verbindungsoptionen. Kindle hat in deinem Fall nur WLAN.

peter1757

E-Book Leser

  • »peter1757« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Lesegerät: Kindle 4

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Freitag, 16. August 2013, 15:50

OK aber mit der alten Firmware konnte man Wlan einfach deaktivieren,warum sollte man das jetzt so umständlich Flugmodun nennen?

Basstom

Ausserfriesischer Klasse-5-Dunst.

Beiträge: 4 775

Lesegerät: Siehe Profil!

Wohnort: Münsterland

Danksagungen: 2119

  • Nachricht senden

11

Freitag, 16. August 2013, 15:53

"Flugmodus" ist doch nur der neue Name für "WLAN deaktivieren".
Mit dem Update hat das Deaktivieren des Wlan nur einen neuen Namen bekommen: "Flugmodus".

Genau so ist das. :)
Bei meinem K4 hat das Update keine Beeinträchtigung der Akkulaufzeit mit sich gebracht. Mir ist jedenfalls nichts aufgefallen.

Wolle

Opa von Talita und Jaron

Beiträge: 1 256

Lesegerät: Ja

Wohnort: Teutoburgiensis saltus

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

12

Freitag, 16. August 2013, 16:02

umständlich Flugmodun nennen?
Nicht umständlich!! Bist du schon einmal mit einem Flugzeug geflogen? Was macht man in diesen Dingern? Schaltet bei seinen Kommunikationsgeräten den Flugmodus ein um nicht die komplzierte Bordelektronik zu stören!!
Ebooks (DRM-frei) sind die stillsten und beständigsten Freunde.
Zur Zeit:
"Schneetreiben" von Stefan Holtkötter
"
Weltraumpartisanen 22: Raumposition Oberon" - Mark Brandis

peter1757

E-Book Leser

  • »peter1757« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Lesegerät: Kindle 4

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Freitag, 16. August 2013, 16:09

Gut,dann Flugmodus und mit dem Akku muss ich dann mal sehen.

Wolle

Opa von Talita und Jaron

Beiträge: 1 256

Lesegerät: Ja

Wohnort: Teutoburgiensis saltus

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

14

Freitag, 16. August 2013, 16:22

und mit dem Akku muss ich dann mal sehen.
Behalte das mit dem Akku im Auge. Ich habe auch schon einen Kindle umgetauscht, der Akku-Probleme hatte. Ich habe etliche Readermodelle und muss immer wieder feststellen, dass die Kindle-Akkus nach einiger Zeit nicht das Halten was in den Werbeblättchen versprochen wird. Auch neigen die Akkus sehr stark zur Selbstentleerung. Bei meinen Sonygeräten ist das nicht der Fall. Jetzt keine Schelte; das sind meine persönlichen Erfahrungen mit meinen Geräten.
Ebooks (DRM-frei) sind die stillsten und beständigsten Freunde.
Zur Zeit:
"Schneetreiben" von Stefan Holtkötter
"
Weltraumpartisanen 22: Raumposition Oberon" - Mark Brandis

peter1757

E-Book Leser

  • »peter1757« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Lesegerät: Kindle 4

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Freitag, 16. August 2013, 16:25

Ja,ich war so dumm meinen PRST-1 zu verkaufen um den geschenkten Kindle zu nutzen.Dem Sony trauere ich echt nach.

Susanne Weigand

Proletarische Einfach-nur-Leserin

Beiträge: 6 192

Lesegerät: Sony PRS 350 (ermordet und aus Forumsbeständen ersetzt), Sony PRS-T2, Kindle Keyboard, Odys Neo 7 fürs Bunte

Wohnort: Schwäbisch Hall

Danksagungen: 8853

  • Nachricht senden

16

Freitag, 16. August 2013, 16:31

Dem Sony trauere ich echt nach.


Halte doch mal die Augen offen, ob Du nicht einen Abverkaufs T2 erwischst. Das gestrige Supersonderangebot aus Hamburg ist wohl ausverkauft, aber ich denke vor dem T3 kommt da noch mehr.

Susanne
Englische eBooks - preiswert und kostenlos: http://www.englishbooks.xtme.de/

Wolle

Opa von Talita und Jaron

Beiträge: 1 256

Lesegerät: Ja

Wohnort: Teutoburgiensis saltus

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

17

Freitag, 16. August 2013, 16:33

Dem Sony trauere ich echt nach.
Würde ich auch! Mein ganzer Stolz, das Altmodell Sony PRS 650!!!
Ebooks (DRM-frei) sind die stillsten und beständigsten Freunde.
Zur Zeit:
"Schneetreiben" von Stefan Holtkötter
"
Weltraumpartisanen 22: Raumposition Oberon" - Mark Brandis

peter1757

E-Book Leser

  • »peter1757« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Lesegerät: Kindle 4

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Freitag, 16. August 2013, 16:35

Egal,jetzt muss ich mit dem Kindle klar kommen.

Wolle

Opa von Talita und Jaron

Beiträge: 1 256

Lesegerät: Ja

Wohnort: Teutoburgiensis saltus

Danksagungen: 486

  • Nachricht senden

19

Freitag, 16. August 2013, 16:37

Egal,jetzt muss ich mit dem Kindle klar kommen.
Kommst du auch, der Kindle ist ja sonst auch kein schlechter Reader!
Ebooks (DRM-frei) sind die stillsten und beständigsten Freunde.
Zur Zeit:
"Schneetreiben" von Stefan Holtkötter
"
Weltraumpartisanen 22: Raumposition Oberon" - Mark Brandis

peter1757

E-Book Leser

  • »peter1757« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Lesegerät: Kindle 4

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Freitag, 16. August 2013, 16:40

Bis auf das Akku Problem.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks