wie kann ich auf meinem tablet samsung galaxy 2 10.1 buecher lesen und draufladen

      wie kann ich auf meinem tablet samsung galaxy 2 10.1 buecher lesen und draufladen

      buecher downloaden und lesen 0
      1.  
        Weiss nicht wie ich das einbringe. (0) 0%
      2.  
        Kann mir wer auf ganz einfache Weise, ohne dem ganzen fachchinesisch helfen? (0) 0%
      Hallo, habe ein Talent bekommen und möchte mir Bücher auflagen und lesen.
      Kenn mich 0 aus dabei, bitte kann mir wer dazu weiterhelfen. ?(
      Da gibt es mehrer Möglichkeiten. Ich lese zwar kaum auf dem Tab, habe aber die Aldiko-App installiert. DRM-freie, oder vom DRM befreite Bücher kann man dann über eine Micro-SD-Karte auf das Tab übertragen. Das Übertragen dürfte auch mit der Software "Samsung Kies" gehen.
      jetzt muss ich den Fred noch mal rauskramen. Wir haben unserem Sohn jetzt auch ein Samsung Galaxy schieß mich tot besorgt. Das lexiBook bin ich total über... :cursing:
      Allerdings bin ich als Apple User auch total überfordert. Jetzt habe ich ihm auch schon die kindle App besorgt und musste mich mit meinem Konto anmelden, weil das schon nicht anders ging. Das WLAN werde ich eh ausschalten, wenn ich nicht dabei bin. Und ich denke, das Kies werde ich wohl auf meinem PC ziehen müssen, oder? Dann möchte ich natürlich eine App haben, wo man sich nicht unbedingt registrieren muss. Ich will einfach nicht, dass er irgendwo einkaufen geht... Bei der App von Apple muss ich mich nicht registrieren. Deswegen war ich total überrascht. Kann mir jemand ein paar Tips geben? ;)
      @wolle:
      Die Kindle App war mir doch zu gefährlich mit meinem Account und ich habe dann die von Dir vorgeschlagene runtergeladen. Damit klappt auch alles ohne Kies.


      Soweit gut, mit dem Samsung Tablet kann man leben, aber ich persönlich bleibe wohl dem angebissenen Apfel treu. Mit dem komme ich einfach besser klar. Mein Sohn liest ja noch nicht so viel, aber er hat sich heute doch gefreut, weil er mit dem Samsung besser klar kommt, um seine Hörbücher zu hören. Das Samsung kann man wesentlich besser bedienen als das lexibook. Mama kommt damit auch besser zurecht.