Sie sind nicht angemeldet.

Hallo und herzlich Willkommen im E-Reader-Forum! Mehr als 13.000 Mitglieder unterhalten sich hier über digitale Literatur (E-Books) und elektronische Lesegeräte (E-Book-Reader).
Um alle Funktionen nutzen zu können und um eigene Beiträge zu erstellen, sollten Sie sich registrieren - Registrierung und Mitgliedschaft sind und bleiben natürlich kostenlos. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.



1

Montag, 17. September 2012, 00:04

Der Kobo Glo Thread

Hallo alle zusammen,

ich mache hier mal ein Kobo Glo Thread auf. Endlich der für mich perfekte e Book Reader, mal sehen wann ich den hier in Bremen kaufen kann.

Hier mal die KOBO Seite >>> http://www.kobo.com/koboglo

Nachtrag:

Es ist toll das es endlich ein beleuchteten Bildschirm mit einem weichen, regulierbaren Licht gibt, so dass ich E-Book jetzt mit Licht lesen kann.

Gut finde ich auch das Display mit einer Auflösung 1024x768. Ich lese zur Zeit die Mark Brandis Reihe, die kostet für 150 - 185 Seiten 12,00 Euro pro Buch.

Das E-Boock nur 4,99 Euro, bei 31 Bänden habe ich den Preis ( wohl etwa 130,00 Euro) für den e Book Reader schnell wieder raus :thumbsup: , habe zum Glück erst 7 Bände gekauft.

Gruß

Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »PRW« (17. September 2012, 10:05)


proth

E-Book Beginner

Beiträge: 13

Lesegerät: bis jetzt keins

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. September 2012, 14:14

Hallo zusammen,

spiele schon seit geraumer Zeit mit dem Gedanken, mir einen e-reader zu kaufen. Finde, der Glo macht einen sehr guten Eindruck.
Habe ihn bei comtech vorbestellt, die meinten auf Nachfrage, versand erfolgt ab dem 24.10. Hat irgendeiner bei redcoon bestellt und da ein anderes Datum erfahren?
Gruß,

proth

DArkBeauty

E-Book Meister

Beiträge: 348

Lesegerät: BOL Oyo(eingemottet), Kobo Glo/Shine (8GB intern)

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. September 2012, 14:38

also vor ner halben woche konnte ich bei comtech noch kein datum erfahren.
bei redcoon hies es am donnerstag

Zitat



Es liegt uns leider kein konkreter Zustelltermin vor.


Die Lieferung erwarten wir in ca. 2-4 Wochen.


auf der website steht mitte oktober.
auch seitens kobo gibts noch keine äusserung zum genaueren datum des eu launch

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DArkBeauty« (17. September 2012, 14:52)


4

Montag, 17. September 2012, 16:55

@ proth

Danke für die Info von dir und Herzlich willkommen hier im Forum

Gruß

Peter

Rainer Zenz

Elektrische Setzerei

Beiträge: 7 816

Lesegerät: Kobo Touch, Kobo Glo

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 6365

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. September 2012, 17:41

Ein bisschen schade finde ich die geänderte Rückseite. Die sah zwar etwas kurions aus mit diesen diagonalen "Steppnähten", war dadurch aber sehr schön griffig. Der Glo hat die nur noch als Zitat, als feine Rillen in einer ebenen Fläche.

proth

E-Book Beginner

Beiträge: 13

Lesegerät: bis jetzt keins

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. September 2012, 17:48

@ Peter, danke, kein Problem. Ich muss aber hinzufügen, dass comtech noch folgende Mail hinterher geschickt hat:

"Es kann vorkommen, daß der Liefertermin von manchen Artikeln sich von Woche zu Woche verschiebt, oder daß kein konkreter Liefertermin vorliegt. Wir sind hier auf die Informationen des Herstellers angewiesen und können die Lieferung nicht beschleunigen. Sollten Sie Ihre Bestellung ändern wollen, dann schreiben Sie uns eine kurze Nachricht an shop@comtech.de und geben Sie bitte die Bestell- und die Auftragsnummer an."

Mit anderen Worten: Sie wissen es auch nicht so genau...

Ist hier denn jemand, der schon den Kobo Touch hatte und daher mehr weiß über gute Taschen/"sleep covers" für Kobo? Die Original Leder-SleepCover sehen ja schnieke aus, aber braucht man das?

buchfresser

E-Book Profi

Beiträge: 58

Lesegerät: sony oder kindle - das ist hier die Frage

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. September 2012, 18:28

kobo glo soll es werden

Hallo an die Kobo gemeinde!
nachdem ich seit jan. "rummache" und mich nicht entscheiden konnte, dann es auch aus den Augen verlor,
hab ich die Beschreibungen und was man so findet zum Kobo glo "verschlungen" und bin mir nun sicher,
der soll es werden.
weil, epub ausgeliehen werden können ohne "verrenkungen" und so.
auch diese Abhängig machen von amazon.........
dann war für mich auch das beleuchtbare Display ein Punkt, denn Hüllen mit Lampen, da sind auch verschiedne Ansichten ob blendet oder nicht.

nun die Frage, an die Touch User von Kobo
einfach zu bedienen?
auch meine bereits mit dem App auf PC gelesenen Bücher, freeware, einfach übertragbar?

und WARUM würdet ihr mir zu dem Kobo raten?

Danke für Tipp.
und, ich hab rumgesucht, per 1.10. soll er hier im Laden sein-

viele Grüße Buchfresser

SuseAnne

Proletarische Einfach-nur-Leserin

Beiträge: 6 250

Lesegerät: Sony PRS 350 (ermordet und aus Forumsbeständen ersetzt), Sony PRS-T2, Kindle Keyboard, Odys Neo 7 fürs Bunte

Wohnort: Schwäbisch Hall

Danksagungen: 8972

  • Nachricht senden

8

Montag, 17. September 2012, 18:49

hab ich die Beschreibungen und was man so findet zum Kobo glo "verschlungen" und bin mir nun sicher,
der soll es werden.

und WARUM würdet ihr mir zu dem Kobo raten?


Du bist Dir sicher, den Kobo Glo zu wollen, fragst aber, warum man Dir dazu raten soll? :wacko:

Suse
Englische eBooks - preiswert und kostenlos: http://www.englishbooks.xtme.de/

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

halsbandschnaepper (17.09.2012), Hagen (17.09.2012)

Shadow

SchLabrateuse

Beiträge: 67

Lesegerät: Kobo Touch

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

9

Montag, 17. September 2012, 20:11

Ist hier denn jemand, der schon den Kobo Touch hatte und daher mehr weiß über gute Taschen/"sleep covers" für Kobo? Die Original Leder-SleepCover sehen ja schnieke aus, aber braucht man das?
Guckst du da :) : Ein Kobo im Kindle-Pelz
LG

Sylvia

10

Montag, 17. September 2012, 20:51

WARUM würdet ihr mir zu dem Kobo raten?






Ich finde der ist meiner meinung nach einfach perfekt zum lesen. Beleuchteter Bildschirm mit einem weichen, regulierbaren Licht, hohe Auflösung von 1024x768. Ich bin froh damals kein e Book Reader gekauft zu haben, mangels Lesefutter :D .

Nun, man muß auch mal warten können, jetzt werden viele Science Fiction Neuheiten auch als e Book raus gebracht toll.

@ proth

Danke für den Nachtrag, werde meinen bei Saturn kaufen, wenn er wieder erwartet nicht meinen Wünschen entspricht kann ich den wieder zurück geben. Hoffendlich ist die Beleuchtung schön gleichmäßig :S das ist für mich sehr wichtig. Die hohe Auflösung natürlch auch, freue mich schon darauf mit dem e Reader zu lesen. Zum Leder-SleepCover, wenn man nur zu Hause list braucht man das nicht finde ich, für unterwegs zum schutz ist das schon ganz gut finde ich persönlich.

Gruß

Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PRW« (17. September 2012, 20:59)


Whooomaster

E-Book Meister

Beiträge: 93

Lesegerät: Pocketbook Touch Lux, Sony PRS T1

Wohnort: RLP

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

11

Montag, 17. September 2012, 21:58

Da mein Sony T1 abgelöst werden soll, werde ich mir auch den Kobo Glo kaufen, allerdings bin ich mir noch nicht sicher wo, hat hier jemand ein Tipp bei welchem Anbieter man bedenkenlos vorbestellen/kaufen kann?

DArkBeauty

E-Book Meister

Beiträge: 348

Lesegerät: BOL Oyo(eingemottet), Kobo Glo/Shine (8GB intern)

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

12

Montag, 17. September 2012, 22:46

naja cover mäsig werde ich mir das hier holen für den kobo glo
http://www.amazon.de/DURAGADGET%60s-Schu…=I24EXZD4OVXWLF

das hat irgendwie style ^^

Rainer Zenz

Elektrische Setzerei

Beiträge: 7 816

Lesegerät: Kobo Touch, Kobo Glo

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 6365

  • Nachricht senden

13

Montag, 17. September 2012, 23:49

Das ist irgendwie Kitsch. Geschmacksache.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Susanne Weigand (18.09.2012)

DArkBeauty

E-Book Meister

Beiträge: 348

Lesegerät: BOL Oyo(eingemottet), Kobo Glo/Shine (8GB intern)

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 18. September 2012, 00:40

naja ich mags lieber unscheinbar und da sieht der einband für mich auch schöner aus als die ollen massen von leder einband

15

Dienstag, 18. September 2012, 00:56

Hier mal die Unterstützte Dateiformate:

EPUB, PDF, JPEG, GIF, PNG, TIFF, TXT, HTML, RFT, CBZ, CBR

Unterstützte DRM-Dateiformate: ePub, PDF

Gruß und gute Nacht

Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PRW« (18. September 2012, 01:01)


DArkBeauty

E-Book Meister

Beiträge: 348

Lesegerät: BOL Oyo(eingemottet), Kobo Glo/Shine (8GB intern)

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 18. September 2012, 01:57

peter da ist noch nichts genaues bekannt bei comtech steht zb

Zitat

Unterstützte Dateiformate: Bücher: EPUB, PDF and MOBI, Dokumente: PDF, Bilder: JPEG, GIF, PNG, BMP and TIFF, Text: TXT, HTML and RTF, Comics: CBZ and CBR
bei kobo selber steht noch kein format da

17

Dienstag, 18. September 2012, 07:27

@ DArkBeauty

Danke für die Info, meine Daten kommen von cme.at:

http://cme.at/datenblatt-2/kobo/kobo-glo/

auf der KOBO Seiter stehen leider noch keine Formate, das ist richtig, dann warten wir mal bis zum ersten Test ab.

Gruß und einen schönen Tag

Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PRW« (18. September 2012, 07:35)


WS64

Beiträge: 1 488

Lesegerät: Bookeen Odyssey HD Frontlight, Kobo Mini, Kindle 3, Nook Color

Wohnort: Köln

Danksagungen: 904

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 18. September 2012, 08:27

naja cover mäsig werde ich mir das hier holen für den kobo glo
http://www.amazon.de/DURAGADGET%60s-Schu…=I24EXZD4OVXWLF

das hat irgendwie style ^^


Ich finde die Hülle auch toll.
Aber, wenn der Glo genau wie der Touch eine wellige Rückseite hat ist die wohl ungeeignet da zu wenig Berührungspunkte für die Klebefläche.
"One can never have enough socks," said Dumbledore. "Another Christmas has come and gone and I didn't get a pair. People will insist on giving me books."

Krimimimi

Krimiverrückte Honda- Hexe

Beiträge: 4 915

Lesegerät: Pocketbook Touch Lux, Kobo Touch

Wohnort: NRW

Danksagungen: 2559

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 18. September 2012, 09:20

nun die Frage, an die Touch User von Kobo
einfach zu bedienen?
auch meine bereits mit dem App auf PC gelesenen Bücher, freeware, einfach übertragbar?

Ich fand den Kobo einfach und intuitiv zu bedienen und bin gleich gut klar gekommen.
Wo hast du denn die eBooks gekauft, die du bisher mit App auf dem PC gelesen hast (es gibt zig verschiedene Shops und Apps)
Da mein Sony T1 abgelöst werden soll, werde ich mir auch den Kobo Glo kaufen, allerdings bin ich mir noch nicht sicher wo, hat hier jemand ein Tipp bei welchem Anbieter man bedenkenlos vorbestellen/kaufen kann?

Ich habe im vergangenen Jahr bei Redcoon bestellt, da gab es den Kobo noch nicht im Einzelhandel. Lief alles einwandfrei.

kyodai

E-Book Meister

Beiträge: 452

Lesegerät: Sony Reader PRS-T3

Danksagungen: 204

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 18. September 2012, 10:29

Außerdem wurde Redcoon letztes Jahr von Media-Saturn aufgekauft.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks