***Kobo Glo Firmware 2.4.0+Cover***

      ***Kobo Glo Firmware 2.4.0+Cover***

      Ich wollte nur mal über die neue Firmware 2.4.0 Bericht erstatten.

      Nachdem mir das mit der Coveranzeige und das Plugin für die kepubs auf den Wecker gegangen ist, habe ich mir heute das update auf meinen Kobo Glo gezogen!

      Und was soll ich sagen, so auf den ersten Blick funktioniert zumindest schon einmal die richtige Coveranzeige beim Aufspielen "normaler" epub Dateien. Ich werde das ganze jetzt mal weiter testen, um zu schauen ob andere Fehler, die hier berichtet wurden (falsches Lesezeichen etc.) auch weg sind....

      Ich bleibe am Ball ..... :thumbup:

      Gruß Uschi
      Bei mir funktioniert 2.4.0 bisher auch einwandfrei.

      Allerdings hatte ich Probleme beim manuellen Update; musste erst mal ein Factory Reset durchführen.
      Dh. das Gerät wurde auf Werkzustand zurückgesetzt, alle Bücher und Einstellungen weg, dann neu bei Kobo anmelden, wobei die ungeliebte 2.3.1 installiert wurde, danach manuell 2.4.0 drauf.

      Jetzt läuft das Gerät aber tadellos. Werde wohl kein Update mehr durchführen.
      Hast du auch nachgeschaut, unter Geräteinfo ob der Kobo auch die neue Software übernommen hat, ich habe es bei mir auch zweimal gemacht und dann hat es funktioniert!

      Ich hatte auch alle vorhandenen Bücher gelöscht (auch die Thumbnails) und über Calibre wieder neu aufgespielt!

      uschi_1 schrieb:

      Hast du auch nachgeschaut, unter Geräteinfo ob der Kobo auch die neue Software übernommen hat, ich habe es bei mir auch zweimal gemacht und dann hat es funktioniert!

      Ich hatte auch alle vorhandenen Bücher gelöscht (auch die Thumbnails) und über Calibre wieder neu aufgespielt!

      In der Geräteinfo war die neue version eingetragen. Und nein ich hatte alles so gelassen wie es war. Allerdings geht wie gesagt das Alpha plugin nicht mehr und im moment ist mir das wichtiger als die Coveranzeige.
      Also werde ich warten bis das Plugin auch erneuert wird.
      Komischerweise habe ich danach die 2.21 ausprobiert und da hat das mit dem cover auch nicht geklappt.
      Ob das dann ein problem mit den vielen FW war weiss ich nicht. Ich frage mich jetzt natürlich ob ich nicht einfach einen Fehler beim aufspielen der Bücher mache?
      Ich hab jetzt mal die 3 wichtigsten einstellungen hier hochgeladen - vielleicht kannst du mal schauen ob ich da nicht einen Fehler drinne habe.
      Bilder
      • 1.JPG

        58,08 kB, 452×643, 750 mal angesehen
      • 2.JPG

        102,42 kB, 1.019×525, 605 mal angesehen
      • 3.JPG

        106,54 kB, 1.031×569, 479 mal angesehen
      Recht(s)schreibfehler sind beabsichtigt - Bin Linkshänd(l)er :whistling:
      Vielen Dank an alle, die so mutig sind, ein Firmware- Update sofort bzw. vor dem offiziellen Erscheinen aufzuspielen und auszuprobieren.

      Dazu habe ich mittlerweise überhaupt keine Lust mehr. Es gab zuviele Versionen, die schlechter waren als die Vorgänger.
      Auch wenn ich lese, dass man erst ein Factory Reset machen muss, ärgert mich das schon wieder. Als ich die Version 2.1.5 aufspielte, wurde das auch nötig, weil sich der Kobo komplett aufhing. Das Dumme am Factory Reset ist, dass dadurch die ADE- Autorisierung verloren geht. Es ist immer noch nicht genau geklärt, ob bei Neu- Autorisierung eine weitere Lizenz verbraucht wird. Aber die Erfahrung von einigen User spricht dafür, dass es so ist. Ich finde es ärgerlich, wenn man die Anzahl der Lizenzen heraufsetzen muss, obwohl man immer nur ein Gerät, aber dieses mehrfach, autorisiert hat.

      yaqwa schrieb:

      uschi_1 schrieb:

      Hast du auch nachgeschaut, unter Geräteinfo ob der Kobo auch die neue Software übernommen hat, ich habe es bei mir auch zweimal gemacht und dann hat es funktioniert!

      Ich hatte auch alle vorhandenen Bücher gelöscht (auch die Thumbnails) und über Calibre wieder neu aufgespielt!

      In der Geräteinfo war die neue version eingetragen. Und nein ich hatte alles so gelassen wie es war. Allerdings geht wie gesagt das Alpha plugin nicht mehr und im moment ist mir das wichtiger als die Coveranzeige.
      Also werde ich warten bis das Plugin auch erneuert wird.
      Komischerweise habe ich danach die 2.21 ausprobiert und da hat das mit dem cover auch nicht geklappt.
      Ob das dann ein problem mit den vielen FW war weiss ich nicht. Ich frage mich jetzt natürlich ob ich nicht einfach einen Fehler beim aufspielen der Bücher mache?
      Ich hab jetzt mal die 3 wichtigsten einstellungen hier hochgeladen - vielleicht kannst du mal schauen ob ich da nicht einen Fehler drinne habe.
      Also zum einen habe ich meine Bücher jetzt alle mit dem "experimentellen Plugin" für Calibre (0.9.18 ) übertragen, aber eben als "epub" und mit folgenden Einstellung, die weichen doch ein wenig von deinen ab, ich weiß allerdings nicht, ob das was ausmacht:
      Bilder
      • plugin-einstellung.PNG

        78,88 kB, 553×756, 377 mal angesehen
      • übertragung-einstellung.PNG

        165,75 kB, 958×764, 339 mal angesehen
      • übertragung-datenträger.PNG

        173,84 kB, 953×769, 302 mal angesehen

      Krimimimi schrieb:

      ...Auch wenn ich lese, dass man erst ein Factory Reset machen muss, ärgert mich das schon wieder. ...
      Hallo Mimi, das ist doch gar nicht nötig. Außer dem Benutzer c580 hat doch keiner was von Reset geschrieben. Einen Grund für ein Reset kann ich auch nicht erkennen.
      Aber wenn Du mit Deiner derzeitigen Versio zufrieden bist, dann mußt Du doch auch nichts ändern. Und irgendwann in den nächsten Wochen wird Version 2.4.0 auch in Europa ausgerollt. Dann kannst Du es Dir immer noch per Synchronisation holen. Bis dahin gibt es auch weitere Erfahrungsberichte, anhand derer Du immer noch entscheiden kannst ob es gut für Dich ist.

      Beste Grüße
      CW
      Na in erster Linie ist sie geeignet, die Bugs aus der 2.3. zu beseitigen. Falsches Cover und insbesondere falsche Seite beim Start aus dem ausgeschalteten Zustand waren für mich die nervigsten. Und die sind beseitigt.
      Wenn Du die nicht hattest, dann gibt es wohl erst mal keinen Grund zu Eile.

      Gruß
      CW
      Soeben habe ich auch das Eirmware-Update auf 2.4.0 gemacht.
      Es hat problemlos funktioniert - ohne Factory-Reset - und jetzt werden wieder die richtigen Cover und korrekten Seitenzahlen angezeigt.

      Es war ja mal die Rede davon, dass nach jedem Absatz eine Leerzeile eingefügt werden solle, dieses »Feature« ist zum Glück nicht integriert worden. ;)
      Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination. - Eines der Grundprinzipien der vulkanischen Philosophie

      Krimimimi schrieb:

      Vielen Dank an alle, die so mutig sind, ein Firmware- Update sofort bzw. vor dem offiziellen Erscheinen aufzuspielen und auszuprobieren.

      Dazu habe ich mittlerweise überhaupt keine Lust mehr. Es gab zuviele Versionen, die schlechter waren als die Vorgänger.
      Dem kann ich mich nur anschließen.
      Ich warte dieses mal länger ab, bis ich eine neue Firmware aufspiele. Bei mir gab es von Anfang an zuviele Bugs.
      Ich bin vor allem gespannt, wann Kobo eine Lösung für die vervielfachenden Regale hat. Bei mir ist dieses Problem immer noch vorhanden und ich kann nicht einmal mehr Regale löschen. Es funktioniert einfach nicht. Auch die hier gefundenen Tipps, haben bei mir nicht funktioniert.