Sie sind nicht angemeldet.

Hallo und herzlich Willkommen im E-Reader-Forum! Mehr als 13.000 Mitglieder unterhalten sich hier über digitale Literatur (E-Books) und elektronische Lesegeräte (E-Book-Reader).
Um alle Funktionen nutzen zu können und um eigene Beiträge zu erstellen, sollten Sie sich registrieren - Registrierung und Mitgliedschaft sind und bleiben natürlich kostenlos. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.



Master.Mind

E-Book Profi

  • »Master.Mind« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. März 2012, 21:28

Sony PRS 650 extrem langsam

Hallo

Seit Gestern habe ich große Probleme mit meinem PRS 650 er ging plötzlich extrem langsam oder das Bild friert manchmal sogar ganz ein. Hard-Reset und komplette Formatierung der Festplatte hat nichts gebracht hat irgendwer noch eine Idee?

rasc

aus Freude am Lesen

Beiträge: 7 060

Lesegerät: Kobo Aura, Sony PRS-T2, Sony PRS-650, Kobo Touch, iPad 4

Wohnort: am Schwäbischen Meer

Danksagungen: 6218

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. März 2012, 21:51

hat irgendwer noch eine Idee?

Ein neues Buch drauf, was unsauber formatiert ist? Sowas wurde im Sony-Readerclub öfter diskutiert, da gab es immer wieder ebooks (epub und pdf), die durch irgendwelche seltsamen Inhalte zu Hängern oder Schnellentladungen der Akkus führten.
Jeder soll nach seiner Façon selig werden lesen. (frei nach Fritz II)
Ruhe Alfen ist die erste Bürgerpflicht. (frei nach Graf v. d. Schulenburg, 1806)

Master.Mind

E-Book Profi

  • »Master.Mind« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. März 2012, 23:48

Daran scheint es nicht zu liegen ich habe schon alle Bücher gelöscht und es tritt keine besserung auf

Divingduck

Globaler Moderator

Beiträge: 4 020

Lesegerät: PRS650, Gehirn

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 2829

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. März 2012, 08:00

Wie hast du denn den Reset gemacht?
Neben den von rasc erwähnten Punkten (das sind die Hauptgründe) gibt es noch 3 weitere:
Wer viel mit Notizen und Markierungen arbeitet, sollte diese von Zeit zu Zeit auf dem Reader löschen, da diese den Reader ausbremsen.
Wenn du mit einer Speicherkarte arbeitest und sehr häufig die Daten darauf änderst solltest du diese mal über den Reader formatieren (nicht löschen).
Des Weiteren solltest du nachsehen ob evtl. deine Speicherkarte voll ist. Dies kann auch zu diesen Fehlerbild führen wenn der Reader versucht die Verwaltungsdaten zu aktualisieren.
Ich gehe davon aus, dass du die letzte Firmware 1.0.00.14080 auf dem Reader hast.
Probleme mit ADE oder Adobe-ID? Dann schau mal hier nach.

Master.Mind

E-Book Profi

  • »Master.Mind« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. März 2012, 16:40

indem ich den Reset Button gedrücke habe und dann die letzte Seite taste + home taste gedrück gehalten habe. Notizen und Markierungen habe ich gar keine, Formatieren über den Reader habe ich inzwischen gemacht und jetzt zickt der Reader nur noch bei einem einzigen Buch rum.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks