Sie sind nicht angemeldet.



Geroldswil

E-Book Beginner

  • »Geroldswil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Lesegerät: Sony prs t1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. März 2012, 23:21

PRS t1 von sony

ich fasse mich kurz, weil nach 3 min sich diese fenster schliesst mit der meldung diese session ist abgeschlossen ??????

wass soll das



mein problem auf die ultraschnelle

der reader wird nicht auf meinen ps,s erkannt



jetzt mal schnell speichern, hab nähmlich schon 3 mal von vorne angefangen



gruss geroldswil



f

Geroldswil

E-Book Beginner

  • »Geroldswil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Lesegerät: Sony prs t1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. März 2012, 23:43

Ich antworte mir selber in der Hoffnung nicht vorzeitig wieder getrennt zu werden.



Ich hab den Reader bei 4 verschiedenen PC's angesöpselt. aber kein Laufwerk erhalten.

bei 2 PC im Geschäft hat,s funktioniert ??????

In der Systemsteuerung ( win7 ) und auch XP wird es als Sony Gerät dagestellt.

auch in der Datenträgerverwaltung finde ich 2 Einträge ( 1.4 GB ) und 10. MB die als nicht Zugeteilt erscheinen.

will man dieser Datei eine LW Buchstaben zuweisen, müsste ich das Gerät Formatieren.. das kann es doch nicht sein.



Der Reader wird erkannt, aber nicht als Laufwerk angezeigt.

Alle anderen USB Geräte werden erkannt.



Soll ich den Frust Retournieren oder gibt es Hoffnung für solche die kein Studium in sachen PC studium haben? das auf die Reihe zu kriegen? :cursing:





Herzlichst



Geroldswil



In der schnelle sind schreibfehler gratis :-)

Nuecki

Proletarischer Einfach-nur-Leser

Beiträge: 3 844

Lesegerät: Kindle3 WiFi, Oyo (explodiert), Odys Next (für Buntes und PDF)

Danksagungen: 3054

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. März 2012, 07:54

Auf dem Reader nach dem Anstöpseln den Datenübertragungsmodus aktiviert?
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nuecki« (16. März 2012, 07:42)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

halsbandschnaepper (15.03.2012)

waslosmann

E-Book Meister

Beiträge: 375

Lesegerät: Sony PRS T1

Danksagungen: 157

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. März 2012, 10:03

Bischen off-topic. Wenn Du Internetprobleme hast schreib Deinen text doch in einem Text-editor und kopiere ihn danach einfach hier rein. Ist einfacher als in 3 Minuten einen Text zu schreiben...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

halsbandschnaepper (15.03.2012)

Krimimimi

Krimiverrückte Honda- Hexe

Beiträge: 4 915

Lesegerät: Pocketbook Touch Lux, Kobo Touch

Wohnort: NRW

Danksagungen: 2559

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. März 2012, 11:27

ich fasse mich kurz, weil nach 3 min sich diese fenster schliesst mit der meldung diese session ist abgeschlossen ??????

wass soll das


An der Forensoftware liegt es jedenfalls nicht. Bei mir schließt sich nach 3 Min kein Fenster.

Coolsati

E-Book Meister

Beiträge: 217

Lesegerät: Sony PRS 650, Kindle PW 2, Kindle 4, Kobo Mini, Ainol Novo Crystal 7

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. März 2012, 21:40

Hast du mal in der Datenträgerverwaltung von deinem Windows geschaut, ob eventuell die Laufwerksbuchstaben doppelt belegt sind, z. B. von einem anderen USB- Sick etc? Das kann z. B. passieren, wenn du nicht von vorn herein festlegst, welchen Buchstaben welches portable Laufwerk haben soll.
.
.
.
.

Divingduck

Globaler Moderator

Beiträge: 4 020

Lesegerät: PRS650, Gehirn

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 2829

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. März 2012, 11:34

@Geroldswil, mal ebenfalls ganz ultraschnell auf die Schnelle. Was ist ein "ps,s"?
Der T1 sollte von allen aktuellen Windowssystemen automatisch als USB-Massenspeicher erkannt werden. Wenn man dem Betriebssystem die Zeit gibt, diese auch als Laufwerke einzubinden sollte alles funktionieren. Evtl. hast du die automatische Einbindung wegoptimiert (z.b. Tuneup oder ähnliches...)? Oder du hast den Reader über einen USB-Hub angeschlossen? Evtl. eine Gerätesperre am T1 eingeschaltet? Den von Nuecki erwähnten Datenübertragungsmodus aktiviert? Hast du die Sony Reader-Software installiert?

Das könnte dir weiterhelfen: Sony Reader PRS-T1 wird von pc nicht erkannt.

PS: Schön wäre auch, wenn deine Posts OHNE die unnötigen LEERZEILEN geschrieben werden.
Probleme mit ADE oder Adobe-ID? Dann schau mal hier nach.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks