N518: Probleme mit der Speicherkarte

      N518: Probleme mit der Speicherkarte

      Ich habe im Moment das Problem, dass mein N518 die Speicherkarte nicht immer erkennt. Wenn ich ein Buch lese, wird jedes Mal beim Kapitelwechsel dann nur noch leere Seiten angezeigt. Wenn ich dann versuche das Buch neu zu laden, kommt die Meldung, dass die Speicherkarte nicht erkannt wird, das ändert sich auch nach einem Neustart nicht. Nur wenn ich den Reader ein paar Stunden mit Speicherkarte liegen lasse, erkennt er sie beim nächsten Start wieder. Ich habe jetzt schon die Speicherkarte formatiert und auch eine andere mal ausprobiert, aber jedes Mal taucht das gleiche Problem auf. Kennt jemand das Problem und hat vielleicht einen Tipp für mich?

      Bzw. weiß vielleicht jemand wie man auf dem internen Speicher etwas ablegen kann. Wenn ich den Reader ohne Speicherkarte an den PC anschließe, verbindet er sich gar nicht, sondern lädt nur den Akku auf. Gibt es da irgendeine Einstellung um das zu ändern? Mir würde es schon reichen, wenn ich immer ein oder zwei Bücher nur in den internen Speicher lade, da ich den Hanvon sowieso nur noch als Zweitreader neben dem Kindle nehme.