Calibre - Kindle-Format in epub-Format wandeln?

      Calibre - Kindle-Format in epub-Format wandeln?

      Hallo - ich bin neu in dieser "Branche". Endlich gibt es englische e-books zu kaufen und ich kann sie auf dem Android-Handy lesen. Ich habe sowohl den Aldiko-Reader als auch die Kindle-App. Meine Frage: kann ich mit Calibre die Kindle-ebooks ohne Probleme auf epub umwandeln? Hat das schon mal jemand gemacht? Mir gefällt einfach das Aldiko-Bücherregal besser ;-). Und falls Ihr Euch fragt, warum dann überhaupt Kindle-Bücher kaufen? Weil meine Favoriten leider hauptsächlich in dem Format zu bekommen sind :( *seufz*.
      Hi,

      ja das geht.
      Grundsätzlich jedenfalls. Denn wenn Dein Buch mit DRM geschützt ist, dann geht das nicht so einfach. Dann wäre etwas Vorarbeit nötig.
      Aber ohne DRM kann man ganz leicht azw / mobi in epub wandeln.



      Bratzzo
      "Am Ende wird alles gut! Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende." Oscar Wilde
      Diese Signatur wurde bereits 59 mal bearbeitet, zuletzt von »Bratzzo« (Heute, 00:23:59)

      Bratzzo schrieb:

      Grundsätzlich jedenfalls. Denn wenn Dein Buch mit DRM geschützt ist, dann geht das nicht so einfach. Dann wäre etwas Vorarbeit nötig.
      Calibre muss dazu einmal getuned werden, sozusagen, ist aber nicht allzu schwer...
      Plugins (Alf) für Calibre nötig?? (siehe mein Profil ) "DRM ist böse" Youtube

      Amerotke schrieb:

      ok - woran erkenne ich den DRM-Schutz?
      Calibre zeigt das an. Außerdem siehst du das wenn du das Ebook versucht mit Calibre-Viewer zu öffnen.
      Calibre ab Version 0.8 bietet auch die Möglichkeit ein Buch zu suchen, und zu sehen, welche DRM haben und welche nicht... einfach in der Suche nur Kindle-Shop einstellen und dann den Titel suchen, schon siehst du ob der Titel DRM hat oder nicht. Alternativ kannst du die andern Shops aktiviert lassen und dann sehen ob es das Buch wirklich nur bei Kindle gibt...

      Wenn du Calibre tunen willst, dass es eine DRM-freie Kopie verwendet, dann schreib mir ne Nachricht...
      Bilder
      • calibre.jpeg

        124,45 kB, 1.018×719, 6.259 mal angesehen
      Plugins (Alf) für Calibre nötig?? (siehe mein Profil ) "DRM ist böse" Youtube

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „halsbandschnaepper“ ()

      Nina2008 schrieb:

      Hallo und Hilfe :
      vielleicht bin ich nicht fit genug ,aber.
      wie komme ich in Calibre auf die o.g. Seite ?
      Hab das trotz mehrerer Versuche nicht geschafft.
      LG Nina

      Hast du Calibre 0.8 oder höher?? Die Version steht ganz unten links.

      Wenn ja, einfach auf die Weltkugel klicken.. Wenn nein einfach auf die neue Version aktualisieren. Geht unter Windows ganz einfach, da macht er fast automatisch... Unter Linux heißt möglicherweise selbst kompilieren, was aber ganz gut geht (habs selber gemacht)...
      Plugins (Alf) für Calibre nötig?? (siehe mein Profil ) "DRM ist böse" Youtube
      Hi,

      @ Nina2008
      Wenn die Weltkugel nicht vorhanden ist, dann versuche mal folgendes:

      Einstellungen --> Symbolleiste

      Auf der linken Seite siehst Du dann die Symbole, die Du in Deine Symbolleiste (Symbole auf der rechten Seite) einfügen kannst. Dort sollte dann auch die Weltkugel zu finden sein, die Du markierst und mit dem Klick auf die blaue Pfeiltaste nach rechts herüber holen kannst. Mit den grünen Pfeiltasten kannst Du die Position der Symbole ändern. (oben ist ganz links, unten ganz rechts.)



      Bratzzo
      "Am Ende wird alles gut! Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende." Oscar Wilde
      Diese Signatur wurde bereits 59 mal bearbeitet, zuletzt von »Bratzzo« (Heute, 00:23:59)

      scuzzy schrieb:

      Vielleicht hilft beim Anfreunden auch dieses neue Calbre-Handbuch hier . Gab ja bisher keine auführliches deutsches Manual.
      Gibts das auch illegal? 8 Euro sind mir zu teuer :P
      Plugins (Alf) für Calibre nötig?? (siehe mein Profil ) "DRM ist böse" Youtube
      Ganz ehrlich: Ich kann genug englisch um mir die Originalversion reinzuziehen. Zum dem wird Calibre dauernd aktualisiert, so dass man dann am besten alle 6 Monate eine neue Ausgabe des Handbuchs kaufen darf ^^
      Plugins (Alf) für Calibre nötig?? (siehe mein Profil ) "DRM ist böse" Youtube
      Na, für Alle, die nicht so fit in Englisch sind, ist das vielleicht doch lohnend.

      Und sie schreiben:

      AKTUALITÄTSGARANTIE:
      Ihr Calibre-Handbuch bleibt immer aktuell – wenn es wichtige Neuerungen gibt, werden Sie von uns über neue Versionen informiert, die wir Ihnen dann kostenlos zum Download zur Verfügung stellen.
      Okay das mit der Aktqualitätsgarantie hab ich wohl übersehen... Die bessere Alternative wäre es aber dass zum Anlass zu nehmen besser englisch zu lernen :P
      Plugins (Alf) für Calibre nötig?? (siehe mein Profil ) "DRM ist böse" Youtube

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „halsbandschnaepper“ ()

      Ich finde es Schade, dass Amazon hier auf DRM setzt, statt auf ein freies Format. Bei Mp3 haben sie ja auch kein DRM verwendet. Ich wollte nämlich damals in meinem Tutorial (kammerath.net/epub-auf-kindle.html) genau diesen Fall auch beschreiben - Also die Konvertierung anders herum. Dank DRM geht da gar nichts... Hat man also ein neues Kindle, wie gerade ein Kollege von mir, dann muss man alles neu herunter laden und kann es eben nicht mal schnell über USB übertragen. Das ist besonders ärgerlich, wenn man bei in Empfangname seines Ersatz-Kindle gerade auf dem Sprung war. :|
      Hi,

      derjanni schrieb:

      Ich finde es Schade, dass Amazon hier auf DRM setzt,

      das machen andere Hersteller aber auch!

      derjanni schrieb:

      statt auf ein freies Format

      wenn Du epub meinst, siehe oben. Versuche mal bei Libreka, Thalia un Co. ein Buch in epub ohne DRM zu bekommen. Da musst Du schon lange suchen.

      derjanni schrieb:

      Ich wollte nämlich damals in meinem Tutorial (kammerath.net/epub-auf-kindle.html) genau diesen Fall auch beschreiben - Also die Konvertierung anders herum. Dank DRM geht da gar nichts...

      Was aber nichst mit dem DRM vom Kindle zutun hat!

      derjanni schrieb:

      Hat man also ein neues Kindle, wie gerade ein Kollege von mir, dann muss man alles neu herunter laden und kann es eben nicht mal schnell über USB übertragen.

      ??
      Alle Bücher, die ich in Calibre habe, konnte ich ohne Probleme auf meinen zweiten Kindle bringen. Da hat es keiner weiteren Konvertierung bedurft.
      Und die Aussage in Deinem Blog

      Eigentlich müssten die Verlage Rabatte für eBooks anbieten. D.h. die eBooks müssten günstiger sein als das gedruckte Buch. Zumal das eBook ja auch umweltfreundlicher ist. Bedauerlicherweise ist das Gegenteil häufig der Fall. Mit dem ePub Format ist man jedoch nicht auf Amazon angewiesen und kann Bücher überall dort kaufen, wo es diese im ePub Format gibt. Ein Preisvergleich lohnt sich also und ist dank ePub überhaupt erst möglich geworden.


      Ist auch irgendwie nicht ganz stimmt. Die meisten eBooks sind günstiger als die Papierbücher. Und ein Preisvergleich ist sinnlos, denn dank Buchpreisbindung sind die Preise überall gleich. Und das ist nicht erst seit epub der Fall, sondern war auch schon zu Zeiten des Papierbuches so!



      Bratzzo
      "Am Ende wird alles gut! Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende." Oscar Wilde
      Diese Signatur wurde bereits 59 mal bearbeitet, zuletzt von »Bratzzo« (Heute, 00:23:59)