Adobe kündigt SDK für mobiles DRM für PDF und ePub an

      Adobe kündigt SDK für mobiles DRM für PDF und ePub an

      Adobe hat in einer Pressemitteilung angekündigt, Geräteherstellern noch im Jahr 2009 ein SDK zur Integration des Digital Editions DRM Systems in mobile Geräte zur Verfügung zu stellen.

      Somit wirde es möglich sein, ungeschützte und geschützte [lexicon]ePub[/lexicon] und reflowable PDF Dateien in Zukunft nicht mehr ausschließlich auf dem Sony Reader lesen zu können, sondern auf weiteren e-Readern und Mobiltelefonen!

      iRex und Bookeen haben beispielsweise bereits angekündigt, entsprechende Anwendungen in ihre Geräte zu integrieren.

      Die Originalpressemitteilung gibt es hier: adobe.com/aboutadobe/pressroom…09AdobeMobileDevices.html


      Ich denke dies ist ein großartiger Schritt, um das [lexicon]ePub[/lexicon] Format als Standard zu etablieren und das E-Book insgesamt voranzutreiben!

      SDK von Adobe für Unternehmen

      Hallo euch allen;

      Adobe hat vor einiger Zeit schon einen Artikel auf seiner Seite veröffentlicht in dem mitgeteilt wird,
      das an Unternehmen, die einen Bezug zu digitalen Content aufweisen, ein SDK zu Verfügung gestellt wird,
      mit dem Reflowable PDFs, das EPub-Format, Content-Schutz sowie Content-Verwaltung implementiert werden können.

      Der komplette Artikel :

      adobe.com/aboutadobe/pressroom…09AdobeMobileDevices.html

      Sehr interessant dazu der zweite Absatz in dem Artikel.

      Der Artikel ist übrigens auch als PDF ladbar :~)

      Euer Onkel Tom