PRS 350 aufgehaengt und nichts geht mehr

      PRS 350 aufgehaengt und nichts geht mehr

      Hallo ihr lieben,

      mein Sonz hat sich gestern abend beim lesen (Dargestellt wurde gerade ein Bild) aufgaehengt und nichts geht mehr. Wenn ich den Powerschalter betaetige kommt nur ein rotes leuchten auvch anstecken an Strom oder der Reset Knopf nuetzen nichts. Leidre bin ich momentan 6 Monate auf Reisen und kann auch auf eventuellen Sony Service nicht zurueckgreifen. Kann mir jemand helfen??? Ich bin verzweifelt! :?:
      Schon mal versucht das Gerät längere Zeit auf zu laden? (so um die 2 Stunden)
      § 328 StGB.:
      (2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.
      Reset mit gleichzeitigen betätigen des Anschalters hat bei mir mal geholfen (evtl. mehrfach durchführen).
      Ansonsten hilft nur noch der Hard-Reset. Vorsicht, dann sind aber auch alle Inhalte weg:

      Hard-Rest für PRS-350 und PRS-650 (Quelle Heimer von Sony Reader-Club):
      1. Reader ganz! ausschalten.
      2. Büroklammer-Reset dürchführen
      3. Reader einschalten
      4. Danach sofort gleichzeitig! „Zurückblätter-Taste“ (<) und „Lupe- Taste“ gedrückt halten bis "Reset all" erscheint.
      5. "Yes" oder "Ja" berühren
      Probleme mit ADE oder Adobe-ID? Dann schau mal hier im ADE Unterforum nach. Eine kleine Anlaufstelle für Calibre ist hier im Calibre Unterforum zu finden.