Story HD; erste Erfahrungen, Wünsche; Hacks?

      Story HD; erste Erfahrungen, Wünsche; Hacks?

      Hi,

      bin hier neu. Ich habe seit wenigen Tagen einen Story HD. Überrascht hat mich, dass er kein WLAN kann. Das hätte ich aber durch eine gründlichere Recherche vor dem Kauf herausfinden können; es war mein Fehler, nur US-Testberichte zu lesen. Sonst hätte ich wissen können, dass die WLAN-Funktionalität bei der europäiuschen Version nicht vorhanden ist (Frage dazu weiter unten).

      Allererste positive Erfahrungen:
      • Der Bildschirm ist so gut wie beworben: Lesbarkeit 1A, keine Streifen oder andere Artefakte beim Seitenwechsel im direkten Licht.
      • Menüführung sehr einfach, aber recht intuitiv
      Allererste negative Erfahrungen:
      • Absturz mit einer großen PDF-Datei (9MB; auch nach Konversion ins EPUB Format wird das Gerät damit nicht fertig: Der Bildschirm wird kurz schwarz, dann kommt eine Nachricht, dass die Datenbank neu aufgebaut wird.... und schon ist man wieder im Home-Menü).
      • Ich verwende die englische Menüführung; die Lokalisation ist sprachlich seltsam; z.B. "move page" für das Ansteuern einer bestimmten Seite.
      • Die technische Qualität der vorgeladenen Bücher ist durchwachsen: einige sind zwar als PDFs vorzufinden, aber eben nur seitenweise eingescannt, ohne dass eine Konversion in ein Textformat durchgeführt wurde.
      Verbesserungswünsche:
      • Die Font-Größe sollte pro Buch abgespeichert werden (z.Zt. fällt das Gerät beim erneuten Öffnen einer Datei immer zur Default-Größe zurück).
      • Eine Anzeige, wo man sich innerhalb des Gesamtdokuments befindet, wäre hilfreich.
      • 3 Bildschirmorientierungen sind möglich -- ich hätte auch gerne die 4. Möglichkeit!
      Vermutlich lassen sich diese Probleme durch Software Updates lösen. Mal sehen, wie gut die Unterstützung durch den Hersteller dabei ausfällt.

      Weiß jemand von Möglichkeiten, auf das Betriebssystem (Linux, Konsolenzugang?) zuzugreifen? Ist beim europäischen Modell die WLAN-Hardware evtl. vorhanden, aber nur deaktiviert? Momentan möchte ich das Gerät noch nicht selbst öffnen, um dies herauszufinden und bin deshalb gespannt, was andere dazu berichten.

      Ich hoffe auf weitere Diskussionen hier zu diesem System.


      Viele Grüße

      Fred
      _____________________
      P.S.
      Habe schon heute eine Antwort auf meine email Anfrage vom Wochenende an den iRiver Kundendienst mit einem Link auf die neueste Firmware und Installationshinweisen dazu erhalten! Dicker Pluspunkt! Melde mich nach der Installation wieder.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Fred“ () aus folgendem Grund: Nachtrag hinzugefügt

      Auch nach dem Firmware Upgrade lässt sich die (zugegebenermaßen große und komplizierte) PDF Datei nicht öffnen.

      Auf meine obigen Fragen hat iRiver wie folgt geantwortet:
      -----Zitat iRiver-------------------------------
      - Die Speicherung der zuletzt gewählten Schriftgröße, wird noch durch ein Firmware Upgrade hinzugefügt.
      - Die Anzeige (aktuelle Seite/Gesamtseitenzahl) befindet sich auf der Startseite in der Büchserliste.
      - Die WLAN Hardware ist in der Basic Version leider nicht vorhanden.

      Ob auch eine Firmware zu der 4. Bildschirmorientierung geplant ist, müsste man in der Technikabteilung in Korea anfragen.
      -----Zitatende ---------------------------------

      Eine solche prompte Kommunikation ist heute selten geworden! Ein Lob an iRiver!

      halsbandschnaepper schrieb:

      Johannes hat angedeutet das bald eine deutsche Version MIT W-Lan kommt. Du was wohl etwas zu schnell....

      Naja, nicht wirklich zu schnell. Bin mit "nur USB" auch zufrieden; der ganze Kram, der einen auf den einen oder anderen Anbieter (in diesem Fall ja GoogleBooks) festlegt, ist mir gar nicht geheuer. WLAN wäre dann interessant, wenn man Zugriff auf das Betriebssystem hätte. Wie gesagt, die hohe Displayqualität lässt mich über andere Schwächen leicht hinwegsehen.
      Hab den Story HD auch seit einer Woche und bin total begeistert!
      Seitdem ich den Reader hab, lese ich wieder viel mehr. Hab auch ein Android Tablet auf dem ich viel gelesen habe, aber wenn man einen Ereader in der Hand hat, merkt man, dass das ein ausgereiftes Produkt ist - das passt einfach. Und dass die deutsche Version kein Wlan hat, stört mich nicht im geringsten. Einmal kurz pre USB angeschlossen, und dann die Dateien managen - kein Schnickschnack.

      Aber ein kleiner Hinweis:

      Wenn du wissen willst, an welcher Stelle, also Seite du im Buch bist, einfach die Taste "Option" drücken, dann siehst am oberen Rand eine Leiste mit deiner aktuellen und Gesamtseitenzahl (z.B. 100/198) - musst ich auch erst mal rausfinden.

      Im Gegensatz vermisse ich eine Zoomfunktion bei PDF-Dateien - gibt es die? Will demnächst eine Radltourmachen und hab eine Karte als PDF, was mir nur wenig bringt, wenn ich nicht reinzoomen kann. Die Schriftvergrößerungstaste bringt dafür ja nichts...

      Und was ist die aktuelle Firmware für die deutsche Version? 1.10? Für den amerikanischen Story HD gibt es auf der Homepage die basic firmware 1.10 (veröffentlicht am 18.07, drei Tage später gabs die 1.17)

      Insgesamt hoffe ich schon, dass die fleißig an der Firmware rumbasteln. Was man so hört, ist die Bedienung und der Funktionsumfang bei anderen Readern wohl um einiges besser - aber mir war nunmal die höhere Auflösung der Kaufgrund schlecht hin (und dass der Seitenwechsel mittlerweile so gut und schnell geht, ist auch wunderbar und hätte es so nicht erwartet).

      Gruß
      Hallo akp,

      danke für den Tipp hinsichtlich "Option" beim Lesen!
      Kartenmaterial möchte ich auch gerne darstellen -- ich versuche es mal, dann können wir uns hier ja weiter austauschen. Ich habe Dir auch eine private Nachricht geschickt.

      Gruß

      Fred
      Hallo akp,

      laut iRiver geht das mit dem "Vergrößern" von PDFs folgendermaßen (habe nur die erste Variante selbst probiert):

      __ Zitat iRiver___
      Im Falle von PDF Dateien gibt es zur Vergrößerung zwei Möglichkeiten:
      Man kann entweder die Schrift selbst vergrößern, indem man die AA Taste drückt und zwischen den 8 dargebotenen Schriftgrößen wählt, oder man kann unter "Option" (Taste rechts oben) die "Reflow"-Funktion ausschalten, die AA Taste drücken, und einen bestimmten Auschnitt vergrößern lassen.
      __Zitatende___

      LG

      Fred
      hi fred,

      danke für den link zur firmware. hab es jetzt upgedatet, konnte soweit aber nichts neues feststellen... ich hab zwar nicht großartig rumprobiert, ist aber dir vielleicht etwas neues aufgefallen? oder gibt es ein changelog?
      auf jeden fall bin ich immer noch so begeistert vom reader... ich les wirklich ununterbrochen - das macht einfach so spass!
      ich kann mir vorstellen, dass die bedienung von anderen readern schon besser ist, aber da ich die nicht kenne, macht es mir nicht soviel aus.
      leider hab ich festgestellt, dass lesezeichen wieder gelöscht werden, wenn die pdfs und epubs verschoben werden. und da ich ein gelesenes buch in einen ordner "gelesen" verschiebe, verschwinden zwangsläufig die lesezeichen... ich hoffe, die beheben mal dieses problem.

      jetzt bin ich nur auf der suche nach einer guten schutzhülle. die, die es bisher gibt, finde ich noch nicht so interessant, weil die schützhülle nicht nur schützen soll, sondern gleichzeitig ein aufstellen des readers, hochkant und um 90° gedreht, ermöglichen soll... ich hoffe, so eines wird es bald geben.

      wie sieht es eigentlich mit den hüllen für den story aus? wenn der story und der story hd die gleichen maße hätten, könnte man ja die benutzen.
      Hi akp,

      akp schrieb:

      ..., ist aber dir vielleicht etwas neues aufgefallen? oder gibt es ein changelog?
      ich habe die Vorversion nur so kurz benutzt, dass ich dazu nichts sagen kann. Von einem changelog ist mir nichts bekannt.

      akp schrieb:

      jetzt bin ich nur auf der suche nach einer guten schutzhülle. ...
      Ich habe mir diese bestellt, aber noch nicht erhalten: buecher.de/shop/spezial/iriver…/detail/prod_id/33562273/ Leider ist der Status dort schon länger bei "wird nachgeliefert", und auch der Kundendienst konnte mir nur in "3-5 Tagen" sagen; aber diese Angabe ist seit über einer Woche unverändert geblieben... Peinlich! Ich will eine feste Hülle (also keine "soft shell") und keinesfalls Leder -- da hatte ich kaum eine andere Wahl. Ob Hüllen für andere Lesegeräte in Frage kämen, weiß ich nicht.

      LG

      Fred
      @harlekin: :thumbdown:

      ...denn merke, frage stellen ist einfacher als selber mal zu recherchieren :rolleyes:

      Politiker sind ehrliche Menschen - ja nee, ist schon klar - und die Welt ist eine Scheibe ! ! !
      :rolleyes: 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „lahnschnitzer“ ()

      ach was seit ihr doch für liebenswürdige mitnutzer. ich verneige mich angesichts eures großmuts und eurer hilfsbereitschaft. ich bin nicht würdig auf dieser welt zu wandeln. ich habe einfach einem spontanen impuls nachgegeben und ein frage gestellt. schande über mich.

      zufrieden?

      gut. geht woanders trollen.

      das es bei 1.00 keine notizfunktion gibt, klar. was mich interessiert ist, ob es in den höheren versionen ergänzt wurde oder noch kommt. vielleicht auch in der google variante. daher die frage hier, weil fred sich ja damit auseinandersetzt und mir vielleicht was dazu sagen kann. ein changelog habe ich noch nicht gefunden.
      Im übrigen merke ichs im Allgemeinen, wenn jemand versucht sich aus der Position in die er sich hineinmanövriert hat versucht rauszuspinnen. Denn natürlich wusste man das wesentliche bereits vorher, man wollte nur wissen, ob vielleicht mit einer neueren Firmware... Hats aber sicherheitshalber spontan nicht erwähnt..

      Ich bin nicht dumm genug das zu glauben.

      Grüß mir dein Ego, ich hoffe der Schlag war nicht zu groß. Aber zumindest hast du schon gelernt dich aus Situationen zu lügen. Ist doch schon mal etwas.

      edit: Warte, ich geb dir noch ein anderes Out. Du glaubst, der Hersteller führt ein relevantes Feature erst ein, nachdem alle Tests des Gerätes geschrieben haben, dass es fehlt. Gleich im ersten Firmwareupdate nur ein paar Tage nach dem Erscheinen - und kommuniziert das natürlich auch nicht an die Medienunternehmen die über das Gerät schreiben. Kombiniert mit einer erstaunlichen Gabe, die wesentlichen Punkte seiner Frage (selbst als wesentlich definiert), spontan mal wegzulassen - in der Hoffnung dass die Antwort besser ausfällt, wenn man sich die Daumen drückt.

      1 oder 2, sie müssen sich entscheiden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „harlekin“ ()

      Tippfehler beseitigt

      Fred schrieb:

      Ich habe mir diese bestellt, aber noch nicht erhalten: http://www.buecher.de/shop/spezial/irive…od_id/33562273/
      Der Artikel ist nicht lieferbar! Und das, nachdem der Kundendienst mich vertröstet ("lieferbar in 3-5 Tagen") hatte: Note "6" für buecher.de.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Fred“ ()

      @fred: hast du mal bei ntp (new tech products) ntp-gmbh.com/ mal direkt nachgefragt? die importieren das zeug ja.

      @harlekin: ja, ich habe wohl eine unpräzise frage gestellt. omfg. man sollte mich erschiessen. wirklich. ich bin der abschaum der menschheit. wie konnte ich es wagen. ich bin selbst mehr als erschüttert über meine ignorante, minderbemittelte fragestellung. ich werde mich dann jetzt selbst um die ecke bringen...

      jetzt zufrieden?

      gut. endlich. geh woanders trollen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „evil bibu“ ()