iqd logo

RSS-Abo: Newsfeed | Kommentare | E-Mail

Samsung E60

samsung_ebook_reader_e60_mit_stiftDer Samsung E60 ist der erste Sproß einer ganzen Familie von Lesegeräten, mit denen der Elektronikkonzern Samsung mittelfristig eine bedeutende Rolle im  eBook Reader Geschäft spielen möchte. Das Debutmodell des koreanischen Elektronikkonzerns – erstmalig gezeigt im Januar 2010 –  ist bereits sehr vielversprechend.

Markant ist der Formfaktor vom Samsung E60: Als bislang einziges Lesegerät verfügt der Sechs-Zoller über einen Slider-Mechanismus, mittels dem die meisten haptischen Bedienelemente unter das E-Ink Display geschoben werden können. Dadurch fällt der Samsung E60 insbesondere im Vergleich mit Tastatur-Modellen (Amazon Kindle 2, iRiver Story) sehr kompakt aus.

samsung_ebook_reader_e60_frontNavigiert und gearbeitet wird entweder mit Steuerkreuz + metallischen Tasten oder direkt über den berührungsempfindlichen Bildschirm. Samsung hat einen Wacom Touchscreen verbaut, der sich mit einem magnetischem Stylus bedienen lässt – anders als bei der Sony Reader Touch Edition bleibt das Display somit frei von Spiegelungen. Über den Touchscreen lassen sich Notizen (Scribble oder Handschrifterkennung) anlegen sowie verschiedene Kopie- und Markierfunktionen ausführen.

eBooks kommen über WLAN oder konventionell via USB-Kabel in den (erweiterbaren) 2 Gbyte Speicherplatz und lassen sich dank Text-to-Speech auch von einer Computerstimme vorlesen. Angedacht ist die direkte Anbindung an einen von Contentpartnern betriebenen eBook Store, alternativ kann man dank Adobe-DRM Support aus einem breiten Angebot von unabhängigen Online-Quellen einkaufen. Dazu muss allerdings ein PC/Mac genutzt werden, einen Webbrowser oder gar einen “AppStore” hat Samsung für seinen E60 vorerst nicht vorgesehen.

Der Samsung E60 sollte Anfang Mai 2010 in den deutschen Handel kommen und rund 320 Euro kosten; der Verkaufsstart wurde allerdings zwischenzeitlich auf unbestimmte Zeit verschoben und für Deutschland inzwischen ganz gecancelt. Der Reader machte in einem ersten Vorabtest schon einen sehr wertigen und ausgereiften Eindruck. Im Laufe des Jahres sollen weitere Samsung Reader mit Bildschirmdiagonalen zwischen 5″ und 9,7″ und verschiedenem Funktionsumfang folgen.

Samsung E60 News

Samsung E60 – Datenblatt

ModellnameSamsung E60
Maße119 x 171 x 16 mm
Gewicht315g
Akkulaufzeitnutzungsabh.
Display6" E-Ink (8 Graustufen)
Auflösung600 x 800 px (167dpi)
CPUSamsung S3C6410 (667MHz)
Speicher intern2 Gbyte SSD
ErweiterbarmicroSD
ConnectivityUSB 2.0, Headphone, WLAN
TextformateePub (mit/ohne DRM) , PDF, TXT
BildformateJPEG, BMP, JPG
AudioformateMP3
Release USA-
Release DNein
Verkaufspreis (UVP)-

Samsung E60 – Media