iqd logo

RSS-Abo: Newsfeed | Kommentare | E-Mail

Trekstor Pyrus 2 LED

trekstor-pyrus-2-led-2Der Trekstor Pyrus 2 LED ist eine doppelte Premiere für den hessischen Distributor Trekstor. Es ist der erste beleuchtete eBook Reader von Trekstor und der erste, der über ein E-Ink-Display verfügt. Zuvor hatte Trekstor aus Kostengründen immer auf einen E-Ink-Konkurrenten gesetzt, dessen Bildschirme im Vergleich allerdings deutlich langsamer und kontrastschwächer waren.

Zur unverbindlichen Preisempfehlung von 79 Euro war der Trekstor Pyrus 2 LED beim Verkaufsstart im November 2013 der günstigste in Deutschland erhältliche Leucht-Reader. Die Preisersparnis bezahlen Käufer aber mit einigen Kompromissen gegenüber Tolino Shine, Kindle Paperwhite 2 & Co. So gibt es kein WLAN und damit keinen integrierten eBook Store, die Bedienung erfolgt über Tasten (der Bildschirm ist nicht berührungsempfindlich), Zusatzfunktionen wie Wörterbücher gibt es nicht.

Das E-Ink-Panel des Trekstor Pyrus 2 LED löst außerdem etwas niedriger auf als das der Top-Geräte anderer Hersteller. Die kosten allerdings auch einige Euro mehr: Bei der “Kernfunktion Lesen” wusste der Pyrus 2 LED in unserem Kurztest durchaus zu gefallen – das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Meldungen zum Trekstor Pyrus 2 LED

Trekstor Pyrus 2 LED – Datenblatt

Modellname
Trekstor Pyrus 2 LED
Maße178 x 113 x 10 mm
Gewicht205g
Akkulaufzeitk.a.
Display6" E-Ink (Pearl-Generation, 16 Graustufen)
Touchscreennein
Auflösung600x800px
CPUk.a.
Speicher intern2 Gbyte SSD
ErweiterbarmicroSD-Karte (max. 32 Gbyte)
Connectivity WLAN
TextformateEPUB, PDF (je mit/ohne Adobe DRM),FB2 , HTML , PDB, RTF, TXT
Bildformate
Audioformate-
Release USANovember 2013
Release DNovember 2013
Farbenschwarz
Verkaufspreis (UVP)79 Euro

Trekstor Pyrus 2 LED – Media