Skip to main content

Cyber Monday: Tolino Vision 4 HD für 127 Euro, Tolino Epos für 199 Euro und mehr

Bei Amazon sind die Kindle-Modelle im Rahmen der “Cyber-Monday-Woche” bereits seit einigen Tagen stark rabattiert, jetzt ziehen auch die Tolino-Anbieter nach. Und wie: Aktuell gibt es sämtliche Tolino-Geräte so günstig wie noch niemals zuvor. Vor allem bei den beiden Top-Modellen kann kräftig gespart werden.

Noch bis Montagabend sind ausgewählte Kindle-Lesegeräte und Fire-Tablets stark reduziert. Für den Einstiegs-Kindle (2016) sind nur 50 Euro statt 70 Euro auszugeben, der zurecht äußerst beliebte Kindle Paperwhite 3 kostet nur 80 Euro statt 120 Euro. Dem stehen jetzt einige sehr attraktive Angebote der Tolino-Händler gegenüber, die ebenfalls bis Montagabend Gültigkeit haben.

Tolino Epos für 199 Euro statt 249 Euro bei eBook.de & Hugendubel

Tolino Epos

Hugendubel und eBook.de (eine Marke von Hugendubel) verkaufen den Tolino Epos noch bis Montagabend für 199 Euro – eine Ersparnis von 50 Euro beziehungsweise 25 Prozent für das erst seit einem Monat erhältliche Modell. In der Vorverkaufsphase war der Tolino Epos zwar bereits für 229 Euro zu haben, den aktuellen Tiefstpreis werden wir aber so schnell wohl nicht noch einmal sehen.

199 Euro sind für einen eBook Reader immer noch viel Geld. Dafür wird Lesefreunden aber auch einiges geboten, zuvorderst natürlich ein beleuchtetes 7,8″ 300ppi E-Ink-Carta-Panel mit Blaulichtfilter, auf dem rund 70 Prozent mehr Inhalte Platz haben als auf konventionellen 6-Zoll-Bildschirmen. 

Tolino Epos bei eBook.de Tolino Epos bei Hugendubel

Tolino Vision 4 HD für 127 Euro statt 169 Euro bei Thalia

Tolino Vision 4 HD

Der Tolino Vision 4 HD ist der kleinere Bruder des Tolino Epos – im Wortsinne, denn er fällt kompakter und vor allem spürbare 85 Gramm leichter aus. Ansonsten unterscheiden sich die beiden Geräte funktional kaum: Beim Tolino Vision 4 HD kann durch’s Klopfen auf die Rückseite geblättert werden (tap2flip), der Tolino Epos hat dafür doppelt so viel Speicherplatz (8 Gbyte statt 4 Gbyte). 

Zum Preis von 127 Euro ist der Tolino Vision 4 HD ein echtes Schnäppchen und sein Geld absolut wert. Vor allem den integrierten Blaulichtfilter für angenehmeres beleuchtetes Lesen in den Abendstunden werden Nutzer nach kurzer Zeit nicht mehr missen wollen.

Tolino Vision 4 HD bei Thalia

Tolino Shine 2 HD für 89 Euro statt 119 Euro, Tolino Page für 52 Euro statt 69 Euro bei Thalia

Tolino Shine 2 HD

Auch bei den beiden Einstiegsgeräten hat Thalia kräftig an der Preisschraube gedreht. Die beiden Modelle unterscheiden sich dabei deutlich: Der Tolino Shine 2 HD ist ein funktional und optisch (keine plane Display-Front) nur leicht abgespecktes kleines Schwestermodell des Tolino Vision 4 HD, der Tolino Page hingegen ein “klassischer” Einstiegsreader mit mit kontrastreichem aber niedrig auflösendem Display (167ppi, 800x600ppi) und vor allem ohne integrierte Beleuchtung. Der Tolino Shine 2 bietet hier deutlich mehr Lesespaß fürs Geld.

Tolino Shine 2 HD bei Thalia Tolino Page bei Thalia

 

 

Ähnliche Beiträge


Kommentare


ottischwenk 26. November 2017 um 16:15

Der Tolino Vision 4 hat ebenfalls 8 GB, wovon ca 6 verwendbar sind

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*