Skip to main content

Blaues Gift

140°

An einen Ostseestrand wird die Leiche eines Mannes angespült, der nicht etwa ertrank, sondern mit einem seltenen Gift getötet wurde. Kurze Zeit später kommt das Gift erneut zum Einsatz – und zwar im Umfeld der Familie von Kommissarin Pia Korittki. “Sehr kurzweilig und spannend, die Charaktere kommen gut zur Geltung” (Amazon-Rezensent).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote