Skip to main content

Buffalo Bills Hüter der Goldschätze

130°

Der Urvater der modernen Heftromane sind die Erzählungen des berühmten Bisonjägers und Showmasters Buffalo Bill, der um 1900 mit seiner Westernshow auch regelmäßig durch Deutschland tourte. Die rund 110 Jahre alte Westerngeschichte ist genretypisch überzeichnet und aus heutiger Sicht naturgemäß alles andere als politisch korrekte Unterhaltung.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 175
Zurück zum Autorenprofil