Skip to main content

Das Eisrosenkind

100°

Am Ufer der Mosel wird eine gefrorene Kinderleiche gefunden. Die Trierer Kriminalpolizei geht davon aus, dass es sich um die seit wenigen Stunden vermisste kleine Rosalia handelt, der die Tote frappierend ähnelt. Bis die Obduktion ergibt, dass das gefundene Kind bereits seit 12 Jahren tot ist. „Kurzweilig und spannend“ (Amazon-Rezensent). Gute 4,3/5 Sterne bei 29 Amazon-Rezensionen für den Lokalkrimi.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote