Skip to main content

Das Geschenk des Karibus

100°

Kyle weigert sich mit Händen, Füßen und Geweih als Rudolf bei der diesjährigen Weihnachtsparade der Stadt mitzumachen. Dem entgegen steht die alleinerziehende Crystal, die nach einer Trennung ihrer kleinen Tochter ein perfektes Weihnachten liefern will. Schafft Crystal es den vermeintlich knallharten Kyle weichzukochen? “Eine wirklich süße Geschichte die man nicht nur zu Weihnachten lesen kann…” (Rezensentin).

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 117
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote