Skip to main content

Das Licht der Welt

100°

Lothringen im Jahr 1218: Die Salzhändler-Familie Fleury setzt sich für Frieden und eine bessere Zukunft ein, doch ihre Feinde durchkreuzen diese Pläne – allen voran der intrigante Ratsherr Anseau Lefèvre. Der dazu noch ein dunkles Geheimnis hat. "Brillant geschrieben, sodass man sich als Leser in die Zeit zurückversetzt fühlt" (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,6/5 Sterne bei 158 Amazon-Rezensionen für den historischen Schmöker. Fortsetzung des Mega-Sellers "Salz der Erde", aber auch für sich zu lesen. 

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote