Skip to main content

Das Lied der Störche

150°

1920: Frederike von Weidenfels verbringt eine unbeschwerte Kindheit auf dem Familiengut in Ostpreußen, allerdings schleichen sich immer mehr Zukunftssorgen in ihren Alltag ein. Erst recht, als Frederike standesgemäß heiraten soll und sich dazu auf einen viel älteren Mann einlässt, den ein furchtbares Geheimnis umgibt. “Unglaublich schöne Familiengeschichte” (Amazon-Rezensentin).

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 512
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote