Skip to main content

Der abenteuerliche Simplicissimus

100°

Als der Bauernhof seiner Familie während des 30-jährigen Krieges überfallen wird, flüchtet der einfältige wie gottestreue junge Simplicius in den Wald und wird dort in den nächsten Jahren von einem Einsiedler großgezogen. Der Simplicius lehrt, immer die Wahrheit zu sagen. Was gravierende Folgen für das weitere Leben des Jungen hat. "Ein derber und spaßiger Roman mit hintergründigem, satirischem Humor" (Amazon-Rezensent). Im Original nur wenige Jahrzehnte nach dem Handlungszeitraum erschienen, nämlich 1668.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote