Skip to main content

Der Club der Traumtänzer

100°

Gabor ist gutaussehend, erfolgreich – und ihm ist jede miese Masche recht, um seine Ziele zu erreichen. Aus der Sicht der Sonderschuldirektorin, in dessen Auto Gabor fehlt, ist das ein Erziehungsdefizit, das sich lösen lässt. Ein berührendes Buch, sehr emotional geschrieben (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,6/5 Sterne bei 183 Amazon-Rezensionen für den Roman.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote