Skip to main content

Der Engel der letzten Stunde

120°

Österreichischer Provinz-Krimi mit einem eigenwilligen Discount-Detektiv, der hier ein großes gesellschaftspolitisches Rad dreht. Marek Miert bekommt es in seinem dritten Fall mit einem verschwundenen Mädchen, fremdenfeindlichen Lokalpolitikern und afghanischen Flüchtlingen zu tun. "Spannendes, sprachlich hochkarätiges Buch für intelligente Leser" (Amazon-Rezensent).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote