Skip to main content

Der Fall Maurizius

100°

Seit 18 Jahren sitzt Leonhart im Zuchthaus Kressa, er soll seine deutlich ältere und vermögendere Frau ermordet haben. Durch Zufall erfährt der 16-jährige Sohn des Staatsanwalts, der damals das Urteil sprach, vom Fall – und strengt eigene Ermittlungen an. "Faszinierendes, gedanken- und facettenreiches Drama über einen Justizirrtum und die Konsequenzen" (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,7/5 Sterne bei 21 Amazon-Rezensionen für den 1928 erschienenen und mehrfach verfilmten Genre-Klassiker.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote