Skip to main content

Der Finger Gottes

Andreas Franz: Der Finger Gottes
110°

Waldstein ist ein kleines, verschlafenes Örtchen in Franken und wird von der einflussreichen Familie Vandenberg beherrscht. So mancher Einwohner wurde schon durch ihre Macht zu Fall gebracht. Das war schon immer so, seitdem die Waldsteiner zurückdenken können. Doch eigentlich verläuft das Leben hier friedlich. Eine Art von Gemeinde, wo jeder jeden zu kennen scheint und man einen geruhsamen Lebensabend verbringen kann, fernab vom Trubel und Stress der Großstadt.
Dann stirbt die alte Maria Olsen. Der Polizist Brackmann ermittelt ihren Fall und stößt bald auf ein Geheimnis, bei dem die Vandenbergs natürlich involviert waren. In der idyllischen Ortschaft tun sich menschliche Abgründe auf und nicht alles ist so, wie es zunächst den Anschein hat. Dann überschlagen sich die Ereignisse, bis ein Tornado als finale Katastrophe Waldstein komplett ins Chaos stürzt.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 432
Veröffentlicht am: 12.08.1997
Formate: Buch, eBook, Hörbuch
ISBN: 9783426606162
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote