Skip to main content

Der Gefangene des Himmels

130°

Barcelona, 1957: Der charmante Herumtreiber Fermín bekommt überraschend Besuch von einem mysteriösen Fremden, der über Fermíns dunkle Vergangenheit zur Zeit des Spanischen Bürgerkriegs Bescheid zu wissen scheint. Das könnte nicht nur Fermíns Leben und sein Liebesglück zerstören, sondern auch das seiner Freunde. “Atmosphärisch und magisch“ (Amazon-Rezensent).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote