Skip to main content

Der Geschmack von Kullerpfirsich

110°

Julia ist Lehrerin aus Leidenschaft und steht mit beiden Beinen im Leben, bis ihre geliebte Mutter an Demenz erkrankt und Julia immer fremder wird. Als sie dann auch noch von einer Affäre ihres Mannes erfährt, steht Julia kurz vorm Burnout. Doch das Glück kommt oftmals unerwartet. “Schöne und unterhaltsame Geschichte, voller Emotionen und mit einem Thema, das zum Nachdenken anregt” (Amazon-Rezensentin).

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 331
Zurück zum Autorenprofil