Skip to main content

Der kretische Gast

110°

Im Auftrag der Wehrmacht soll der deutsche Archäologe Johann im Jahr 1943 auf Kreta die Kunstschätze der besetzten Insel katalogisieren. Der Einheimische Andreas wird zu seinem Fahrer, bald verbindet beide eine echte Freundschaft. Als die Deutschen eine Razzia planen, muss Johann sich entscheiden, auf welcher Seite er steht. "Spannend und stimmungsvoll" (Amazon-Rezensent).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote