Skip to main content

Der Krieg in der Träumenden Stadt

130°

In dieser Urban Fantasy tobt über den Dächern einer Großstadt ein geheimer Krieg zwischen der hellen und der dunklen Seite, ausgefochten von steinernen Statuen. Unvermittelt wird die 13-jährige Tessa in diesen Konflikt hineingezogen – als letzte Hoffnung der “Wächter”, den Krieg doch noch zu gewinnen. Dafür muss sie ein Geheimnis entschlüsseln – und sich erst einmal selbst finden.  “Eine angenehme träumende Story mit Emotion für zwischendurch zum abschalten” (Amazon-Rezensentin). 

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 241
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote