Skip to main content

Der Riss

100°

Die Vulkanologin Antonia Rauwolf reist in die Antarktis, um die Aktivität von neu entdeckten Vulkanen zu untersuchen und nach ihrem vermissten Bruder Emilio zu suchen. Dabei stößt sie auf gefährliche Machenschaften, illegale Bohrungen und drohende Umweltkatastrophen, die einen Wettlauf gegen die Zeit auslösen. Ein rasanter Thriller vom eisigsten Schauplatz der Welt!

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 385
Zurück zum Autorenprofil