Skip to main content

Der Schatten des Windes

100°

Barcelona, 1945: Der 10-jährige Daniel entdeckt auf dem „Friedhof der verlorenen Bücher“ einen Roman, der ihn so fasziniert, dass er alles über dessen geheimnisvollen Autoren Julián Carax erfahren will. Im Laufe der Jahre stellt Daniel erstaunlich viele Parallelen zwischen seinem Leben und dem von Julián fest. „Ein spannendes und emotionales Buch voller facettenreicher Figuren und großer Bilder“ (Amazon-Rezensent). Der enorm vielschichtige Roman verkaufte sich weltweit bislang mehr als 10 Millionen Mal und zog mehrere Fortsetzungen nach sich.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote