Skip to main content

Der Selbstmord des Papstes

160°

Mitten in einer großen Flüchtlingskrise hält der Papst am Ostersonntag von seinem Balkon aus eine unglaubliche Rede – und stürzt sich live vor den Fernsehkameras in die Tiefe. In Berlin herrschen kurz darauf chaotische Zustände. “Zeitgemäß, spannend, informativ und inspirativ: Für das Herz und gegen Vorurteile” (Amazon-Rezensent). Gute 4,2 Sterne bei 66 Amazon-Rezensionen für den temporeichen Thriller.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote