Skip to main content

Der Sohn der Mätresse

120°

Als unehelicher Sohn eines verstorbenen Reichsgrafen und seiner Mätresse hat es Martin in diesem klassischen Iny-Lorentz-Roman von Beginn an nicht leicht. In jungen Jahren schließt er sich der Armee an, wo er bald mit einem schmutzigen Geflecht aus Mord und Intrigen konfrontiert wird. “Die richtige Mischung aus historischem und Liebesroman. Einfach toll” (Amazon-Rezensentin).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote