Skip to main content

Der Todmaler

100°

Nürnberg, 1402: Anders als sein Zwillingsbruder überlebt Aaron Gottschläger seine Geburt. Schnell offenbart der Junge eine gewaltige Begabung für Zeichnen und Malen, allerdings auch einen abgrundtiefen Wahnsinn. Der sich zunehmend Bahn bricht. “Diese Geschichte ist wirklich sehr interessant und bizarr und… und es fiel mir schwer, den Kindle zur Seite zu legen” (Amazon-Rezensent). Ein düsterer Mittelalter-Thriller von Mark Franley, dessen Psycho-Thriller Heuchler, Benutzt, Karla und Nachtkalt (alle > 4/5 Sterne bei jeweils mehreren Hundert Amazon-Rezensionen) unzählige Lesefreunde in wohlige Angst und Schrecken versetzten. Die mittelalterliche Szenerie bietet Gelegenheit für ein ganz besonderes Grauen.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote