Skip to main content

Der Trümmermörder

100°

Hamburg im Hungerwinter 1946/47: In den Trümmern wird die Leiche einer jungen Frau gefunden, nackt. Bei dieser einen Toten bleibt es nicht – da ist Polizeiinspektor Stave froh, einen Kollegen von der Sitte sowie einen Kommissar von der britischen Verwaltung zur Seite zu haben. “Gute Story, gut geschrieben, sprachlich toll und dazu noch gut recherchiert” (Amazon-Rezensent). Gute 4,4/5 Sterne bei 606 Amazon-Rezensionen für einen Bestseller, in dessen Kielwasser in den letzten Jahren zahlreiche weitere historische Kriminalromane erschienen.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote