Skip to main content

Der verschwundene Halbgott

670°

Der junge Jason wacht in einem Schulbus auf und kann sich an nichts erinnern, nicht einmal an seinen eigenen Namen. Viel Zeit zur Orientierung bleibt Jason aber nicht, denn schon bald wird die Schulklasse angegriffen – und Jason findet heraus, dass er nicht etwa von griechischen Gottheiten abstammt, sondern von Römischen. "Die Geschichte ist spannend bis zum Schluß, actionreich und dabei stellenweise sehr witzig" (Amazon-Rezensent). Tolle 4,6/5 Sterne bei 161 Amazon-Rezensionen für den Auftakt einer Spin-Off-Reihe der äußerst beliebten Percy-Jackson-Saga. Ideal für "Quereinsteiger" in das All-Age-Fantasy-Universum geeignet.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote