Skip to main content

Die Brückenbauerin

110°

Im Zuge ihrer Diplomarbeit beschäftigt sich Thea mit ihrer Urahnin Fedora, die vor 150 Jahren eine berühmte und schicksalbehaftete Brücke zwischen Usedom und dem Festland mitkonstruierte. Und deren vielfältiger Lebensweg bis in die Gegenwart nachwirkt. "Spannend, informativ und sehr gut geschrieben" (Amazon-Rezensentin).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote