Skip to main content

Die Donauprinzessin

100°

Im Wien des 16. Jahrhunderts läuft das Leben einer jungen Witze in geordneten Bahnen, bis der Stadtrat erschlagen aufgefunden wird, gleich hinter dem Wirtshaus der Familie. Bei diesem einen Toten bleibt es nicht. Mit Liebesgeschichte, aber klar eher historischer Krimi als “Frauenroman”. “Ein sehr unterhaltsamer und flüssig zu lesender historischer Roman, der eine Krimihandlung beinhaltet und einige Überraschungen bereit hält. Wunderbare Charaktere und eine sehr bildhafte Erzählung” (Amazon-Rezensent).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote