Skip to main content

Die flambierte Frau

120°

Da Eva von ihrem Leben und ihrer Ehe gelangweilt ist, trennt sie sich von ihrem Mann und wird Callgirl. Jetzt ist sie endlich völlig frei in ihren Entscheidungen. Mit Chris, einem Gigolo, zieht sie in eine gemeinsame Wohnung in der jeder seinen Geschäften nachgeht. Doch das geht nicht lange gut, denn Eifersucht und Enttäuschung lassen die Situation eskalieren… Der Roman wurde 1983 verfilmt.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote