Skip to main content

Die Frauen vom Karlsplatz – Vera

PROMO

1943: Vera erlebt den Zweiten Weltkrieg in Berlin in der Villa am Karlsplatz, während ihr Mann Wilhelm, ein überzeugter Nationalsozialist, bei der Luftwaffe weilt. Als Vera in ihrer Gartenlaube den jüdischen Künstler David vorfindet, der sich dort versteckt hält, trifft sie eine weitreichende Entscheidung. "Sehr einfühlsam und spannend erzählt" (Amazon-Rezensent). Die bewegende historische Romanze ist frisch im Handel und nur noch wenige Tage stark reduziert.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote