Skip to main content

Die Frauen von Ahlbeck

110°

Usedom 1906: Fenja ist froh, dass sie die eintönige Arbeit im Elternhaus gegen eine neue Stelle eintauschen kann. Sie wird Kindermädchen für den pflegebedürftigen Sohn der wohlhabenden Liane Hoschwitz. Dabei lernt sie den Rittmeister Achim von Bening kennen und entwickelt Gefühle für ihn. Aber kann Fenja trotz ihrer einfachen Herkunft überhaupt auf eine Zukunft mit ihm hoffen?

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote