Skip to main content

Die fremde Königin

Rebecca Gablé: Die fremde Königin
100°

Garda im Jahr 951. Gaidemar hat den Auftrag, die italienische Königin Adelheid und deren Tochter aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Er hat Erfolg und bringt sie nach Pavia, wo sie König Otto kennenlernt, der um ihre Hand anhält. Doch leider hat sich auch Gaidemar in Adelheid verliebt. Er kann nichts anderes tun, als ihr Vertrauter zu sein und Otto zu unterstützen. Gaidemar wird unterdessen ein Slawenjunge als Sklave zugeteilt. Erst nach Jahren kommt heraus, dass dieser Junge eigentlich eine Frau ist. Gaidemar verliebt sich schließlich in sie. Allerdings hat das Schicksal sowohl für Otto als auch für Gaidemar noch einiges geplant. Otto will Kaiser werden und Gaidemar seine ehemalige Sklavin heiraten. Doch wird ihm das gelingen? Otto jedenfalls erreicht sein Ziel.

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote