Skip to main content

Die Hofgärtnerin− Frühlingsträume

120°

Oldenburg, 1891: Obwohl der Beruf des Gärtners den Männern vorbehalten ist, gibt Marleene nicht auf. Mit kurzen Haaren und als Junge verkleidet, bekommt sie eine Anstellung in der Hofgärtnerei. Die Tarnung aufrechtzuerhalten wird immer schwieriger, besonders wegen der charmanten Söhne der Hofgärtnerei. Folgt sie ihrem Traum oder ihrem Herzen?

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote