Skip to main content

Die Jahre ohne dich

120°

In den 50er Jahrem scheint das Leben von Elisabeth vorbestimmt. Doch statt sich in die ihr zugedachte Rolle als brave Mutter und Hausfrau zu fügen, will sie lieber das Sägewerk ihres Vaters weiterführen. Und dann sind da auch noch rätselhafte Träume, in denen Elisabeth ein unbekanntes Mädchen sieht, dass ihr doch auf rätselhafte Weise vertraut zu sein scheint. "Spannende Hamburger Nachkriegsgeschichte" (Amazon-Rezensentin).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote