Skip to main content

Die Karte der Sehnsucht

110°

Historisches Familiendrama über drei Generationen von Frauen, deren Lebensgeschichte von den Weltkriegen und einem großen Geheimnis bestimmt wird. Eine merkwürdige Postkarte lässt die junge Australierin Melissa im Jahr 2002 auf Spurensuche gehen. "Mich hat die Geschichte fasziniert, die vom Buchtitel mehr kitschig anmutet, es aber überhaupt nicht ist, sondern im Gegenteil durchweg spannend und faszinierend" (Amazon-Rezensentin). 6x 5 Sterne, 1x 4 Sterne bei 7 Amazon-Rezensionen für den Roman.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 528
Zurück zum Autorenprofil