Skip to main content

Die Nilbraut

220°

Der Roman spielt im Jahr 643 n. Chr. in Ägypten. Es herrschten Glaubenskriege, während Hungersnot und Seuchen die Bevölkerung bedrohen. Paula, eine Griechin, und Orion, der Sohn des Statthalters von Memphis, verlieben sich, aber ihre Beziehung wird durch verschiedene Herausforderungen bedroht. Der Roman kombiniert geschichtlich korrekte Darstellung mit fiktiver Erzählung.

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 243
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote