Skip to main content

Die Salbenmacherin und der Stein der Weisen

230°

April 1410: Ein halbes Jahr nach einer beinahe tödlichen Intrige hat sich die Lage für die Salbenmacherin Olivera und ihren Gemahl wieder beruhigt. Bald taucht jedoch ein Wanderheiler auf, der scheinbar im Besitz des ‘Steins der Weisen” ist. Kurze Zeit später ist der Heiler tot. “Spannend, temporeich, hervorragend historisch recherchiert und mit liebevoll gezeichneten Charakteren” (Amazon-Rezensentin).

Infos über das Buch

Verlag:
Anzahl an Seiten: 346
Zurück zum Autorenprofil

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote