Skip to main content

Die schöne Philippine Welserin

100°

Am Hof der Habsburger verlieben sich im 16. Jahrhundert eine Kaufmannstochter und ein Kaisersohn in einander. Aus der heimlich geschlossenen Ehe entspringen vier Kinder, doch scheinbar gibt es Mitwisser mit bitterbösen Absichten. “Es ist keine leichte Kost, auch wenn das die Seitenzahl knappen 340 Seiten vermuten lässt. Das Buch hat einen langen Nachklang, ich denke noch oft an Philippine und ihr Schicksal” (Amazon-Rezensent).

Weitere eBooks

Weitere Aktionsangebote